PDMS und E3D sind offene Systeme und bieten konsequenter Weise unter anderem eine sehr leistungsfähige Programmiersprache, die es ermöglicht, zum ''Standard'' eigene kleinere oder auch umfangreichere Ergänzungen zu realisieren.

Beginnend mit kleineren Tools, die sehr effizient bei der Projektabwicklung eingesetzt wurden, ist es notwendig geworden, gerade bei der Anbindung von in unserem Haus realisierten Firmen-Katalogen Schnittstellen beziehungsweise Anwender-Applikationen zu erstellen.

Auch bei der Realisierung komplexerer Applikationen stehen wir Ihnen mit unserer Erfahrung zur Verfügung.